Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben, deiner Karriere steht nichts mehr im Weg! Aber der neue Job ist kein Grund nervös zu werden: Hol dir bei uns 10 Tipps für eine kompetente Performance in den ersten 100 Tagen!

Der erste Eindruck ist der beste, so lautet die gängige Meinung für viele zwischenmenschliche Begegnungen. Beim Jobanfang trifft dieser Satz natürlich erst recht zu. Nachdem du die Hürden von Vorstellungsgespräch bis Assessment-Center genommen hast, gibt es leider - erstmal - noch keinen Anlass, sich ganz entspannt zurückzulehnen. Denn nun wirst du, im Rahmen deiner Probezeit, in der Ausübung deines neuen Jobs und bei deinen ersten Projekten und Aufgaben natürlich weiter beobachtet. Es kommt grade in diesen ersten Momenten also weiterhin sehr darauf an, einen guten Eindruck zu hinterlassen, damit du den Job sicher hast. In unseren Top 10 Tricks verraten wir hier, wie du in deinen ersten 100 Tagen im neuen Job perfekt punkten kannst.

Quelle: squeaker.net

 

 

zum Artikel
VON
Patricia Heemskerk

Patricia Heemskerk

Beraterin Student Career Services